Dr. med. Norbert Ophoff – Kardiologe

Kardiologische Praxis gegenüber dem Alfried-Krupp-Krankenhaus in Essen-Rüttenscheid

Praxis-Schwerpunkt: nichtinvasive Kardiologie, Prävention.

Anfahrt

Kardiologie Essen
Alfried-Krupp-Str. 20
45131 Essen

Kontakt

0201 233025
dr-ophoff@kardiologe-essen.de

Sprechzeiten

Montag - Freitag 09:00 - 12:00

Nachmittags nach Vereinbarung.
Terminwünsche bitte nur telefonisch anmelden

Herzbeschwerden

lösen in ganz besonderem Maß Ängste aus. Nicht selten verstärken sich Beschwerden und Ängste wechselseitig. Auf der Seite Symtombeschreibungen sind häufige Beschwerden aufgeführt, mit denen Patienten zu uns kommen. Die Besprechung der Beschwerden ersetzt keinen Arztbesuch, sondern soll diesen sinnvoll vorbereiten.

Oft lassen sich durch ein persönliches Gespräch sowie einfache und gefahrlose Untersuchungen mit EKG und Ultraschall eine organische Beschwerdeursache des Herzens ausschließen und damit Ängste schnell nehmen. Sollte doch einmal ein organischer Befund erhoben werden, dienen wir hier in der Praxis gerne als „Lotse“ für weitere Diagnostik und Therapie.

Die Kooperation mit dem Alfried-Krupp-Krankenhaus, einem Haus der kardiologischen Maximalversorgung, eröffnet hier unbürokratisch alle Möglichkeiten weiterer Diagnostik und Therapie in unmittelbarer Nachbarschaft.